RATGEBER RUND UM DEN BOXSACK.

LETZTE ARTIKEL:

STANDBOXSACK ODER HÄNGENDER BOXSACK KAUFEN – WAS IST BESSER?

Die Antwort nach dem besserem Boxsack ist pauschal nicht zu beantworten, denn es kommt auf die jeweiligen Bedürfnisse jedes einzelnen an. Welcher Boxsack kaufen, ist abhängig von bestimmte Faktoren, die Gegeben sein müssen, um die richtige Entscheidung treffen zu können. 

Weiterlesen..

WELCHEN BOXSACK FÜR ANFÄNGER KAUFEN?

Boxsack für AnfängerDie Frage, ob es einen Unterschied gibt für Anfänger oder für Fortgeschrittene, wird heiß diskutiert und ist nicht pauschal zu beantworten. 

Durch unsere Erfahrung im Bereich Kampfsport haben wir festgestellt, dass der qualitative Zustand eines Boxsacks für Erwachsene nicht zu günstig ausfallen sollte. 

Weiterlesen..

BOXSACK KAUFEN- WELCHES GEWICHT?

Eine der entscheidenden Fragen beim Kauf eines Boxsacks für Erwachsene und wohl die so ziemlich wichtigste, denn hier kommt es drauf an, welchen Fokus Du beim Training hast. 

Möchtest Du an Deine Schlagkraft und vor allem an Deinen Tritten? Oder an Deine Schnelligkeit, die Koordination, Deine Beinarbeit und Auge arbeiten?

 Weiterlesen..

 

WIE UND MIT WAS FÜLLT MAN EIN BOXSACK AUF

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Boxsack aufzufüllen. Die gängigsten sind dabei die Boxsackfüllung aus Stoffreste oder das Auffüllen mit Gummigranulatmischung

Weiterlesen..

In welcher Höhe darf ich den Boxsack aufhängen? 

Grundsätzlich gilt, dass der Boxsack beim Schwingen den Boden nicht berühren sollte. Nach unseren Erfahrungen, sollte mindestens 20 cm Abstand zum Boden sein, damit optimal trainiert werden kann. 

Weiterlesen..

 

WELCHES MANTELMATERIAL SOLLTE DER BOXSACK HABEN?

Boxsack stehend - Leder schwarz

Als Mantelmaterial nutzen die meisten Hersteller in der Regel Kunstleder, echtes Leder oder Vinyl. Das gilt auch für den Standboxsack, den Punchingball oder zum Beispiel die Boxbirne

Echtes Leder ist sehr reißfest und zäh und spricht für eine hohe Qualität des Boxsacks. Zieht aber die üblichen Nachteile von Leder mit sich, dass es sich nicht gut waschen lässt und mit der Zeit spröde werden kann, wenn die Pflege vernachlässigt wird.

Weiterlesen..

 

Unsere Empfehlung

Bei dem Hammer Boxsack Black Kick kann die entsprechende Länge auswählt werden, was letztlich die Entscheidung leicht macht den richtigen Boxsack auszuwählen und zu kaufen.

Wenn der Fokus auf Kraft und Tritte gelegt wird, dann haben wir gute Erfahrung mit Größe 180er gemacht. Sollte der Fokus auf Schnelligkeit und Beinarbeit, dann ist die Grundausrichtung auf die 150er Größe und drunter zu legen. Umso kleiner die Größe umso mehr schwingt der Boxsack hin und her.

Die Frage die sich auch viele stellen „wo kann ich ein Boxsack kaufen“ ist im Grunde gar nicht so wichtig heutzutage, vielmehr ist die Ausrichtung auf den richtigen Boxsack zu legen als das Geschäft an sich. Wir haben mit dem Empfohlenen Anbieter sehr gute Erfahrungen gemacht und kaufen selbst seit Jahren auch dort ein

Menü schließen